Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 001 - 18.02.2015

Kein Platz für Hetze gegen Flüchtlinge! Refugees welcome!

Vor einigen Monaten versuchte dort eine von Neonazis ins Leben gerufene "Bürgerinitiative für
Sicherheit" die Stimmung gegen die Flüchtlinge anzuheizen. Genau diese Neonazis waren am
letzten Montag unter den Teilnehmern der BRAGIDA-Versammlung.

Wir rufen dazu auf, beteiligt euch an der Kundgebung „Kein Platz für Hetze gegen Flüchtlinge!“ am
Montag, den 30. März auf dem Trostmannplatz vor dem Heinrich-Jasper-Haus. Die Veranstaltung
beginnt 18.00 Uhr. Das Bühnenprogramm wird von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) organisiert.

 

Link zum Bündnis gegen Rechts Braunschweig


Nach oben

Kontakt Pressestelle

DGB SüdOstNiedersachsen

Wilhelmstraße 5

38100 Braunschweig

Telefon 0531-48096 0

Telefax 0531-48096 17

 

Michael Kleber

Regionsgeschäftsführer

Telefon 0531-48096-11

Funk 0171-2842054

E-Mail michael.kleber@dgb.de

 

 

Nicole Bremer

Sekretariat

Telefon 0531-48096-27

E-Mail nicole.bremer@dgb.de

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis