Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 003 - 03.02.2015

Bildungsurlaub 2015 – Neues Programm bei ARBEIT und LEBEN in Wolfsburg

Nach dem Nds. Erwachsenenbildungsgesetz haben ArbeitnehmerInnen Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub im Jahr. Teilnehmen können selbstverständlich auch Personen, die in keinem Arbeitsverhältnis stehen. In Niedersachsen ist der Anspruch auf Bildungsurlaub gesetzlich verankert. Gefördert werden soll mit diesem Gesetz die kontinuierliche Möglichkeit der Weiterentwicklung. 2014 nahmen ca. 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Geschäftsstelle Wolfsburg an Bildungsurlauben teil.

Ansprechpartner auf der Suche nach einem geeigneten Bildungsurlaub ist das Team der Bildungsvereinigung ARBEIT und LEBEN in Wolfsburg (Tel. 05361-303318, Mail info@aulwob.de).

Bildungsurlaubsprogram 2015


Nach oben

Kontakt Pressestelle

DGB SüdOstNiedersachsen

Wilhelmstraße 5

38100 Braunschweig

Telefon 0531-48096 0

Telefax 0531-48096 17

 

Michael Kleber

Regionsgeschäftsführer

Telefon 0531-48096-11

Funk 0171-2842054

E-Mail michael.kleber@dgb.de

 

 

Nicole Bremer

Sekretariat

Telefon 0531-48096-27

E-Mail nicole.bremer@dgb.de

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis