Deutscher Gewerkschaftsbund

Tag der Arbeit

Der 1. Mai in Braunschweig

Kundgebung, Demonstration und Internationales Fest

iCal Download

In Braunschweig startet der 1. Mai traditionsgemäß mit der Maikundgebung auf dem Burgplatz. Der Oberbürgermeister Ulrich Markurth spricht das Grußwort und Prof. Klaus Dörre hält in diesem Jahr die Mairede. Nach der gemeinsamen Demonstration zum Bürgerpark startet das Internationale Fest. Es gibt jede Menge kulinarische Spezialitäten, ein großes Kinderfest und viele demokratische und zivilgesellschaftlich aktive Gruppen und Vereine in Braunschweig bieten Informationsstände an. Musikalische Unterhaltung bieten diesmal unter anderem: Hannes Salzmann, Bernd Dallmanns Nowottny und Axel Uhde mit Geza Gal.

1. Mai Plakat Braunschweig (PDF, 374 kB)

Hier ist das 1. Mai Plakat für die Veranstaltung in Braunschweig hinterlegt.


Nach oben