Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 016 - 13.09.2019
Gemeinsame Veranstaltung DGB-Region SON und Fari in Braunschweig

Vortrag "Siegel für Umwelt und Menschenrechte - Eine kritische Würdigung"

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Fairen Woche in Braunschweig statt.

Der „Grüne Knopf“ ist das jüngste Siegel für ökologische und soziale Standards, jedoch nicht das Einzige. Was steckt genau hinter den zahlreichen Siegeln? Diese und weitere Fragen beantwortet Dr. Uwe Meier auf einer DGB-Veranstaltung am Freitag, den 20. September, 18.00 Uhr im Braunschweiger Gewerkschaftshaus, Wilhelmstraße 5.

Seit Anfang der 90er Jahre gibt es für Agrarprodukte aus Drittweltstaaten Menschenrechts- bzw. Umweltsiegel. Diese Siegel oder Label werden an Produktionsbetriebe vergeben, wenn sie bestimmte Kriterien oder Standards bei der Produktion einhalten. Ein Zertifizierungsprozess überprüft die Einhaltung dieser Kriterien und Standards und vergibt nach einer erfolgreichen Prüfung (Audit) das Zertifikat. Das alles geschieht auf freiwilliger Ebene.

Der Vortrag von Dr. Uwe Meier befasst sich kritisch mit der Einhaltung von Umwelt- und Menschenrechtsstandards, der Zertifizierung und Siegelorganisationen auf der Grundlage von ILO-Normen, Biodiversität und Klimaschutz. Halten die Label, was sie uns, den Kunden und auch dem Einzelhandel versprechen? Über allem steht die Frage: Wie zukunftsorientiert und glaubwürdig sind die freiwilligen privatwirtschaftlich organisierten Siegel?

Die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung findet im Rahmen der „Fairen Woche“ Braunschweig statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Veranstaltungen der „Fairen Woche“ unter http://www.fair-in-braunschweig.de/faire-woche-2019/.


Nach oben

Kontakt Pressestelle

DGB SüdOstNiedersachsen

Wilhelmstraße 5

38100 Braunschweig

Telefon 0531-48096 0

Telefax 0531-48096 17

 

Michael Kleber

Regionsgeschäftsführer

Telefon 0531-48096-11

Funk 0171-2842054

E-Mail michael.kleber@dgb.de

 

 

Andrea Hotopp

Verwaltung

Telefon 0531-48096-14

E-Mail andrea.hotopp@dgb.de

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis